Greenindustry Group zeigt Energieeffizienz auf, so sparen Sie Energie. go green! Mehr als Strom sparen. Erneuerbare Energien verwenden
facebook Abonnieren
RSS Feed abonnieren

Aktueller Fördertipp:

 


  • Aurilion Desig GmbH

    Aurilion Desig GmbH

    Die Aurilion Design GmbH ist ein Dienstleister für Entwicklungsaufgaben. eigenständiger ...




 


ISCC plus

Abkürzung für International Sustainability & Carbon Certification, ein Zertifizierungssystem für Biomasse und Bioenergie

ISCC PLUS ist ein neues Zertifizierungssystem für Anwendungen im technisch-chemischen Bereich wie etwa Biokunststoffe aber auch für nachhaltige Nahrungs-und Futtermittel sowie für Bioenergie wie etwa feste Biomasse

ISCC PLUS basiert auf dem Zertifizierungssystem ISCC, das seit mehr als zwei Jahren bei Biokraftstoffen weltweit von über 1.200 Systemnutzern erfolgreich eingesetzt wird und von der EU-Kommission anerkannt ist. „ISCC ist ein Multistakeholder-Zertifizierungssystem und stellt sicher, dass Biomasse nach ökologischen, ökonomischen und sozialen achhaltigkeitskriterien erzeugt wird und deren Rückverfolgbarkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette sichergestellt ist“, sagt Andreas Feige von der ISCC System GmbH. ISCC zertifizierte Biomasse darf nicht in artenreichen Gebieten, kohlenstoffreichen Böden oder Torfmooren gewonnen werden. Auch Gebiete mit hohem Naturschutzwert sind ausgenommen. Die Biomasse muss auf umweltbewusste Weise produziert werden, das beinhaltet den Schutz von Boden, Wasser und Luft sowie die Anwendung einer guten Agrarpraxis. Einhaltung der Menschen-, Arbeits-und Landnutzungsrechte muss gewährleistet sein. Die Zertifizierungen werden von unabhängigen, akkreditierten und mit ISCC kooperierenden Zertifizierungsstellen durchgeführt.


ISCC plus



  

 
 
 

© Die Energieoptimisten