Greenindustry Group zeigt Energieeffizienz auf, so sparen Sie Energie. go green! Mehr als Strom sparen. Erneuerbare Energien verwenden
facebook Abonnieren
RSS Feed abonnieren

Aktueller Fördertipp:

 


  • bop² energy

    bop² energy

    bop² energy bietet Beleuchtungslösungen, wobei eine Energieeinsparung bis zu 80% möglich ist.




 


Treibhauseffekt

Treibhauseffekt nennt man die Wirkung von Treibhausgasen in Atmosphären auf die Temperatur am Boden. Auf der Oberfläche von Planeten stellen sich so höhere Temperaturen ein, als dies ohne Treibhauseffekt der Fall wäre. Atmosphären sind weitgehend transparent für von der Sonne ankommende kurzwellige Strahlung, jedoch wenig transparent für langwellige Infrarotstrahlung, die einerseits von der warmen Erdoberfläche andererseits von erwärmter Luft emittiert wird. Das bedeutendste Treibhausgas unserer Erde ist Wasserdampf mit einem Anteil von 36 -70 Prozent am Gesamteffekt. Kohlendioxid trägt ca. 9–26 Prozent bei, Methan ca. 4-9 Prozent und Ozon ca. 3–7 Prozent.

Der anthropogene Treibhauseffekt bezeichnet den durch menschliche Eingriffe bewirkte Anteil am atmosphärischen Treibhauseffekt.Dieser läuft sehr schnell ab. Die Erwärmung von der letzten Eiszeit zur heutigen Warmzeit betrug etwa ein Grad pro 1000 Jahre. Die Erhöhung der Konzentration aller Treibhausgase in den letzten 100 Jahren führte zu einer globalen Erwärmung von ca. 0,8 K.


 
 
 

© Die Energieoptimisten